"Im Zeichen des Löwen" erschienen!

17 February 2020 08:00

Heute erscheint mein neuer historischer Roman Im Zeichen des Löwen, Teil I der Friesensaga!

Friesland 1351: Schiffe zu bauen – das war schon immer der Traum des jungen Zimmermanns Jann Wilken. Mit seinen genialen Ideen will er die Seefahrt revolutionieren und sich in den Häfen der Hanse einen Namen machen. Aber Jann hat es nicht leicht. Er ist der uneheliche Sohn des mächtigen Wilke Tammen, der den Bastard verabscheut und täglich erniedrigt. Der jähzornige Wilke führt eine Blutfehde gegen seinen Erzfeind Enne Rycken und zieht seine Söhne in den Konflikt hinein. Jann ist seit langem heimlich in seine Jugendfreundin Jorien verliebt. Doch als er ihr endlich seine Gefühle gestehen will, wird sein Dorf von Enne angegriffen, und es kommt zur Katastrophe ...

Im Zeichen des Löwen erscheint als Paperback, E-Book und Hörbuch.

Das Paperback hat 928 Seiten und kostet € 12. Das E-Book kostet € 9,99.

Das Hörbuch wurde gelesen von Johannes Steck. Das gekürzte Hörbuch zum Download kostet € 10,95. Das ungekürzte Hörbuch zum Download kostet € 39,95.

Kaufen kann man das Taschenbuch, das E-Book und das physische Hörbuch überall im Handel sowie im Online-Buchhandel, beispielsweise bei:

Osiander.de

Thalia.de

Hugendubel.de

Weltbild.de

Amazon.de

... und auf der Webseite meines Verlags: Randomhouse.de

Viel Spaß beim Lesen und Hören wünscht

Daniel Wolf

Kommentare

  • Eala Frya Fresena 28.05.2020 16:04

    Ich habe soeben das Hörbuch vollendet. Ein Wahnsinnsroman, der einigen Schlaf geraubt hat!
    Habt Dank für die tolle Unterhaltung. :)

    Wie viele Bände sind denn geplant? Man liest überall von der Saga, aber mehr Infos finden sich dann nicht...
    Werde mir in der Zwischenzeit definitiv mal Ihre andere Romanreihe anschauen.
    Weiterhin alles Gute Ihnen!

    • Daniel Wolf 28.05.2020 16:19

      Vielen Dank für die nette Nachricht! Aktuell sind zwei Bände geplant. Ob es darüber hinaus weitere geben wird, kann ich noch nicht sagen.
      Ihnen auch alles Gute – bleiben Sie gesund!
      Daniel Wolf

  • Sabine Schulze 10.05.2020 21:24

    Lieber Herr Wolf,
    ich höre jetzt Im Zeichen des Löwen bereits das 2. Mal und ich bin nach wie vor begeistert. Es ist spannend, einfühlsam, bildhaft, und ich kann von dem Hörbuch nicht lassen. Auf die Fortsetzung freue ich mich schon riesig und bis dahin habe ich ja den ersten Teil.
    Vielen Dank für das tolle Lese- und Hörvergnügen!
    Sabine Schulze

  • Heike Heck 30.03.2020 09:25

    Guten Tag Herr Wolf,
    in Zeiten von Corona renovieren die Menschen ihre Häuser, legen Gemüseplantagen an und zeugen Kinder, aber ich habe nur ihr Buch gelesen und jede einzelne Seite genossen. Das war eines der schönsten Bücher, die ich je gelesen habe (und ich lese viel :-) ). Vielen Dank für diese geniale Ablenkung und ich kann die Menschen verstehen, die sagen, dass es ihnen leid tut, dieses Buch noch einmal zu lesen, als ob man es noch nicht gelesen hätte. Alles Gute für Sie, bleiben Sie gesund und fleissig :-)
    Heike Heck

    • Daniel Wolf 30.03.2020 16:31

      Vielen Dank für den netten Kommentar, bleiben Sie auch gesund!
      Ihr Daniel Wolf

  • Carola Gischkowski 28.03.2020 18:08

    Hallo Herr Wolf,
    Ich habe heute " Im Zeichen des Löwen" zu Ende gelesen und ich muss sagen es war wieder sehr spannend und geschichtlich sehr interessant . Da ich in Bremen lebe habe ich die Orte genau vor mir gesehen und konnte mir vorstellen wie es auf dem Teerhof oder an der Schlachte war. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Vielen Dank für Ihre Bücher
    Viele Grüße aus Bremen

    • Daniel Wolf 30.03.2020 16:33

      Vielen Dank für die nette Nachricht, und herzliche Grüße in den Norden
      Daniel Wolf

  • Brigitte Rüschenschmidt 08.03.2020 14:44

    Hallo Herr Wolf, ich habe gerade Ihr Buch im Zeichen des Löwen angefangen. Es ist einfach herrlich. Schon seit vielen Jahren fahren wir mit unserem Wohnmobil die Siele ab und entdecken immer noch was. Es gefällt uns dort so gut, daß wir sogar in Esens geheiratet haben. Daß durch dieses Buch jetzt die große Geschichte Frieslands beschrieben wird, ist unglaublich. Man geht mit Jann durch die Gassen, kommt nach Lübeck (eine Straße an der Trave heißt Lastadie und ist ein Wohnmobilstellplatz) und ist fasziniert. Es ist eine unglaubliche Geschichte. Ich freue mich schon -hoffentlich bald - auf die Fortsetzung dieser Geschichte. Ganz herzliche Grüße aus dem Ruhrgebiet

  • D. Brämer-Franke 04.03.2020 17:27

    Guten Tag Herr Wolf !
    "Im Zeichen des Löwen" liegt neben mir oder besser hinter mir , denn ich habe es jetzt gerade zu Ende gelesen. Ich will hier gar nicht viele Worte machen, sicherlich werden noch genügend andere über die unbestreitbaren Qualitäten ihres neuen historischen Romans schreiben. Ich möchte nur auf ein Detail eingehen was mir sehr wichtig erscheint und mir bei der Lektüre aufgefallen ist: Sie schaffen es auch hier immer wieder, mich als Leser zu zügeln, fast zu beruhigen und mir ihr eigenes Tempo zu verordnen und es ruhig und konsequent durchzuführen. Ein Mittel dazu sind z.b. die kleinen Beobachtungen am Rande der Action - wie z.b. Regentropfen auf Blätter fallen, wie sich Wind anhört über dem Deich und dahinter etc..
    Dass sie das bewusst und gut anwenden, ist mir schon deutlich.
    Aber es schafft eben insgesamt einen Eindruck , der mich an einen ruhigen Fluss mit sehr schönen Landschaften und sehr lebendigen und überzeugenden Menschen an den Ufern denken lässt.
    Ich habe alle ihre Bücher gelesen. Und werde zweifellos die nächsten ebenso genießen. Und nun habe ich doch wieder viele Worte gemacht.....
    Danke . D. B-F.
    .

    • Daniel Wolf 05.03.2020 07:27

      Vielen Dank für diesen schönen Kommentar!
      Herzliche Grüße
      Daniel Wolf

  • Dieter Vierkorn 17.02.2020 22:10

    Ich habe heute mit dem Buch „Im Zeichen des Löwen „ angefangen. Wow, das fängt ja gleich mit einem Paukenschlag an. Der Mord an Unicke, dem Erstgeborenen. Ich freue mich auf die kommenden Seiten des Buches mit viel Spannung und Geschichte. Das werden kurze Abende.

    • Daniel Wolf 18.02.2020 09:07

      Viele Spaß beim Lesen! Lassen Sie mich wissen, wie es Ihnen gefallen hat.
      Herzliche Grüße
      Daniel Wolf