"Im Zeichen des Löwen" erschienen!

17 February 2020 08:00

Heute erscheint mein neuer historischer Roman Im Zeichen des Löwen, Teil I der Friesensaga!

Friesland 1351: Schiffe zu bauen – das war schon immer der Traum des jungen Zimmermanns Jann Wilken. Mit seinen genialen Ideen will er die Seefahrt revolutionieren und sich in den Häfen der Hanse einen Namen machen. Aber Jann hat es nicht leicht. Er ist der uneheliche Sohn des mächtigen Wilke Tammen, der den Bastard verabscheut und täglich erniedrigt. Der jähzornige Wilke führt ... Weiterlesen

Von Märkten und Messen

17 July 2013 18:57
Jahrmärkte und Messen hatten eine wichtige Funktion für die mittelalterliche Wirtschaft. Bauern und Handwerker erhielten Gelegenheit, ihre Produkte einem breiten Publikum vorzustellen und neue Kunden zu gewinnen. Fernhändler kamen in die Stadt und brachten exotische Waren aus fernen Ländern mit, die im Heiligen Römischen Reich kaum oder gar nicht hergestellt wurden – zum Beispiel Gewürze, Seide, bestimmte Tuchfarben usw. Außerdem lockten Märkte fahrendes Volk und Heilkundige an, die ... Weiterlesen

Wasser und Wein

10 July 2013 18:56
Dass die Charaktere von Das Salz der Erde den ganzen Tag Wein und Bier trinken und oft schon morgens damit anfangen, mag manchen Leser befremden. Haben die Figuren alle ein Alkoholproblem? Nein, der regelmäßige Konsum von Wein und Bier entspricht schlicht den mittelalterlichen Trinksitten – für die es handfeste hygienische Gründe gab. Natürlich trank man im Mittelalter auch Wasser. Besonders in den Städten musste man jedoch immer damit rechnen, dass das Trinkwasser durch Sickergruben, ... Weiterlesen

Die Frau im Mittelalter

3 July 2013 19:06
Die Situation der Frau im Mittelalter war gekennzeichnet durch Unterdrückung und Diskriminierung. Frauen waren in fast allen Belangen Männern gegenüber benachteiligt und standen ihr Leben lang unter männlicher Vormundschaft, genannt „Munt“. Zuerst hatte der Vater, der ältere Bruder oder ein anderer männlicher Verwandter die Muntgewalt inne. Nach der Hochzeit ging diese auf den Ehemann über. Starb er, unterstand die Witwe fortan der Königsmunt, die zumeist vom Stadtherrn, einem Vogt ... Weiterlesen

Das "Salz" auf der Bestsellerliste!

24 June 2013 09:12
Heute steht Das Salz der Erde auf Platz 15 der SPIEGEL-Bestsellerliste: Auf der Bestsellerliste des STERN steht der Roman sogar auf Platz 4: Ich freue mich sehr über diesen tollen Erfolg und bedanke mich bei all meinen Leserinnen und Lesern, die ihn möglich gemacht haben! Weiterlesen

Buchtrailer

20 June 2013 09:27
Zu Das Salz der Erde gibt es übrigens auch einen stimmungsvollen Buchtrailer – viel Spaß beim Anschauen! Weiterlesen

Barbarossa und die deutschen Städte

19 June 2013 09:12
Friedrich I., genannt „Barbarossa“, und die anderen staufischen Könige und Kaiser waren politisch nicht sonderlich stark. Ohne die Unterstützung der verschiedenen lokalen Machthaber konnten sie das Heilige Römische Reich (HRR) de facto nicht regieren; militärisch waren sie auf die Treue ihrer Vasallen angewiesen, da sie nicht über ein stehendes Heer verfügten. Streitigkeiten mit der Kirche und den mächtigen Metropolen Norditaliens, die immer wieder aufflammten, banden wertvolle Ressourcen ... Weiterlesen

Über dieses Blog

18 June 2013 16:42
Herzlich Willkommen! Dies ist die Autorenhomepage von Daniel Wolf. Auf diesem Blog erfahren Sie alles Wissenswerte über mich, meine Arbeit als Schriftsteller und natürlich Das Salz der Erde. Im Eintrag "Termine" finden Sie aktuelle Informationen über Lesungen und andere Veranstaltungen, an denen ich teilnehme. Außerdem werde ich etwa einmal pro Woche über die historischen Hintergründe von Das Salz der Erde bloggen. Jeder Text behandelt einen Aspekt des Mittelalters, der im ... Weiterlesen